Château Laquirou - La Clape, France Château Laquirou - La Clape, France
Château Laquirou
Chateau Laquirou
Weingut
News
Weine
Bestellung
Publikationen
Medaillen
Informationen
Links
Home
Rezepte aus dem Languedoc

La gardiane
Die Viehhirtin für 6 Personen
Zubereitung: 25 Minuten, Marinade: 12 Stunden, Kochzeit: 2 Stunden

1 kg Stieren- oder Rindfleisch zum Braten | 6 Knoblauchzehen | 3 grosse Zwiebeln | 2 Karotten | 1 Flasche roten Côtes-du-Rhône | Olivenöl | 150 g schwarze Oliven
1 Bouquet garni | Salz, schwarzer Pfeffer

1. Fleisch in grosse Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Knoblauchzehen schälen und halbieren. Zwiebeln schälen und in feine Scheiben schneiden. Karotten schälen und fein hacken. Alle Zutaten in die Schüssel geben, den Rotwein beigeben, vermischen, zudecken und während 12 Stunden marinieren lassen. Zwei- bis dreimal umrühren.

2. Fleischstücke aus der Marinade nehmen, Marinade sieben und alle Zutaten zurückbehalten. Fleischstücke mit stark saugendem Papier trocken tupfen. Zwei Esslöffel Olivenöl in einem Schmortopf erhitzen, die Fleischstücke nach und nach beigeben und unter Wenden goldbraun anbraten. Oliven entsteinen.

3. Das Bouquet garni und die Oliven beigeben, die Marinade-flüssigkeit darübergiessen, umrühren und langsam aufkochen lassen. Dann die Hitze reduzieren und die festen Zutaten der Marinade beigeben. Deckel aufsetzen und während zwei Stunden leicht köcheln lassen. Das Bouquet garni vor dem Servieren entfernen und das Fleisch direkt im Kochtopf oder in einer sehr heissen ovalen Platte servieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Chateau Laquirou
La gardiane